Diese Seite nutzt Cookies. Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren mehr Informationen

Verantwortung

Der sensible Umgang mit Umwelt- und Energiefragen hat die Verwendung von Holz als nachwachsenden Baustoff verstärkt in den Fokus moderner, ökologischer Baukultur gerückt. Aus gutem Grund: Holz ist von Natur aus CO2-neutral und in jeder Hinsicht energieeffizient.
BAUEN MIT KLH® IST SOMIT EIN WERTVOLLER BEITRAG ZUM KLIMA- UND UMWELTSCHUTZ. MIT DER PEFC-ZERTIFIZIERUNG GARANTIERT KLH®, DEN WERTVOLLEN ROHSTOFF HOLZ NUR AUS NACHHALTIG BEWIRTSCHAFTETEN WÄLDERN ZU BEZIEHEN.
Bei der Produktion der KLH® Massivholzplatten wird auf eine zeitgemäße, energiesparende und umweltschonende Produktionsweise geachtet. Die Herstellung ist auch für unsere Mitarbeiter völlig unbedenklich und hat keinerlei gesundheitsschädigende Wirkung. KLH® Massivholzplatten entsprechen der Emissionsklasse 1. Sie können bedenkenlos einer thermischen Entsorgung zugeführt werden und erzeugen im Falle einer Verbrennung nicht mehr Rückstände als unverleimtes Holz.