Über uns

Die KLH Massivholz GmbH ist Marktführer für großformatige Brettsperrholzelemente, die weltweit unter dem Markennamen "KLH® - CLT" als konstruktive Wand-, Decken- und Dachelemente eingesetzt und vertrieben werden.

Mehr erfahren

Neu erschienen -
Timber Arch
Vol. 02

Eine neue Ausgabe von Timber Arch.

Dank der redaktionellen Unterstützung aus den jeweiligen Architekturbüros zeigen wir Ihnen in Timber Arch Vol. 02 eine Vielzahl von anspruchsvollen Holzbauprojekten auf internationaler Ebene.

Bauen mit KLH® - CLT ist industrielles Bauen mit Holz. Mehr als 35.000 ausgelieferte Projekte in unterschiedlichste Länder und Kontinente zeigen eine eindeutige Trendwende im massiven Holzbau.

Der Einsatz natürlicher und nachwachsender Rohstoffe, eine gezielte Auswahl an Materialien um ein gesundes Wohn- und Arbeitsklima zu schaffen ohne dabei in der architektonischen Gestaltung eingeschränkt zu sein sind neben der unvergleichbar kurzen Bauzeit unschlagbare Argumente für Brettsperrholz.

Mehr erfahren

 

2. KLH
Brettsperr-
holzwerk.

Durch die KLH Massivholz Wiesenau GmbH wird im Bezirk Wolfsberg in Kärnten (Österreich) seit 2019 ein neues Brettsperrholzwerk errichtet. Die Inbetriebnahme des Werkes mit einer Jahreskapazität von rund 150.000 m3 in der Endausbaustufe ist für Mitte 2020 geplant.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des EFRE Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Zur Webseite des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung

Durch die im neuen Werk eingesetzte neueste Produktionstechnologie werden die Wettbewerbsfähigkeit und der Marktanteil der Johann Offner Unternehmensgruppe in der Sparte Brettsperrholz abgesichert und der Vorfertigungsgrad der produzierten Brettsperrholzelemente erhöht sowie in der strukturschwachen Region Wolfsberg bis zu 83 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Referenzen

Projekte aus verschiedenen
Kategorien und Ländern

Schulen & Kindergärten

Wintringham Primary Academy

Öffentliche Bauten

Stapferhaus

Das «Haus der Gegenwart» vereint Büro und Ausstellungsort

Aufstockung, Um- und ZubauHotels

55 Southbank | Adina Apartment Hotel

Weltweit die höchste Aufstockung in Brettsperrholz

BürogebäudeMehrgeschossiger Wohnbau

Mississippi

Einfamilienhäuser

Wohnhaus mit Turnhalle

Einfamilienhäuser

Haus H.

Öffentliche Bauten

ICE Q

Bergrestaurant auf 3.054 m

Einfamilienhäuser

Villamanufactum

Hotels

IKUNA Naturresort

Hotels

Wellnesshotel Walserhof Kleinwalsertal

KLH designer –
Ohne
Registrierung
und Rund um
die Uhr

KLH DESIGNER

ARCHITECTURAL | STRUCTURAL | ECO

Mehr erfahren

Produktvorteile

Wo die Wirksamkeit von Holz auf moderne Technologien trifft, hat das Bauen mit KLH® viele Vorteile.

FREIHEIT IN ARCHITEKTUR UND RAUMKONZEPT

EINFACHE PLANUNG VON INDIVIDUELLEN BAUWERKEN

ÖKOLOGISCH NACHHALTIGER BAUSTOFF

GESUNDES, BEHAGLICHES RAUMKLIMA

KLIMAFREUNDLICH UND CO2 – NEUTRAL

CE – ZERTIFIZIERT UND AUF UMWELTWIRKUNGEN GEPRÜFT

HOHE MASSGENAUIGKEIT DURCH CNC-GESTEUERTEN ZUSCHNITT

HOCH TRAGFÄHIGE BAUELEMENTE FÜR WAND, DECKE UND DACH

BAUPHYSIKALISCH BEHERRSCHBARE ELEMENTE

KURZE BAUZEIT UND TROCKENE BAUWEISE

WERTBESTÄNDIG UND ENERGIEEFFIZIENT

MIT ALLEN MATERIALIEN KOMBINIERBAR

EPD
nach ISO 14025
& EN 15804

Umwelt
Produkt­deklaration

Mehr erfahren

Veranstaltungen & Messen

BATIMAT

03.10 bis 06.10.2022

Internationale Fachmesse für Bauwesen
Paris Expo Porte de Versailles
Pavillon 1 | Stand K046

Mehr erfahren

15. Europäischer Kongress (EBH)

19.10 bis 20.10.2022

Effizientes Bauen mit Holz im urbanen Raum
Kongresszentrum Gürzenich
Köln, Deutschland

Mehr erfahren

Building Green

02.11 bis 03.11.2022

Veranstaltung für Architektur und nachhaltiges Bauen
Forum København | Stand 122
Kopenhagen, Dänemark

Mehr erfahren

26. Internationales Holzbau Forum

30.11 bis 02.12.2022

Aus der Praxis – Für die Praxis
Congress Innsbruck
Österreich

Mehr erfahren

4DESIGN DAYS

26.01 bis 29.01.2023

Architektur | Design | Innenarchitektur
ICC Katowice
Stand 05
Polen

Mehr erfahren

Rebuild

28.03 bis 30.03.2023

Die führende Innovationsveranstaltung für die Bauindustrie
IFEMA – Madrid
Spanien

Mehr erfahren

BAU

17.04 bis 22.04.2023

Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme
Trade Fair Center Messe München
Halle B5 | Stand 129

Mehr erfahren

Build in Wood

24.05 bis 25.05.2023

Dänische Holzbaukonferenz
Konferenzort: The Plant Cph
Kopenhagen
Dänemark

Mehr erfahren

BYGG REIS DEG

18.10 bis 21.10.2023

Skandinavische Bauausstellung
Norges Varemesse
Halle D | Stand D02-36
Lillestrøm, Norwegen

Mehr erfahren

News & Events

News

Förderpreis.nachhaltig 2021

DER NACHHALTIGKEITSPREIS DER KÄRNTNER SPARKASSE AG GEHT DIESES JAHR AN KLH MASSIVHOLZ WIESENAU GMBH + AN WEISSENSEER HOLZBAUSYSTEMBAU GMBH

Publikationen

Timber Arch Vol. 02

Besondere Zeiten erfordern eine besondere Aufmerksamkeit. Gönnen Sie sich eine Auszeit und genießen Sie mit uns die nächsten Seiten. Dank der redaktionellen Unterstützung der jeweiligen Architekten…

News

AITIM Qualitätszeichen

KLH besitzt seit 2007 das AITIM Qualitätszeichen – SCA nº 31-01 für die Herstellung von Brettsperrholz. Zurzeit ist KLH das einzige Unternehmen, das unser Qualitätszeichen (SCA)…

News

Nordic Swan Ecolabel

Neben der EPD (Environmental Product Declaration) hat die KLH Massivholz GmbH nun auch das Nordic Swan Ecolabel (Lizenz-Nr. 3010 0030) erhalten, eine der weltweit strengsten und…

News

CEO Today Global Awards 2020

Sonja Moder wurde als Gesamtsiegerin für die diesjährigen CEO Today Global Awards 2020 ausgewählt.

News

Projekt “KLH Wolfsberg”

Über Nachhaltigkeit wird nicht nur gesprochen, sie wird auch gelebt. Die Eröffnung des derzeit modernsten Brettsperrholzwerkes ist für Sommer 2020 geplant.

Zulassungen, Zertifikate und Umweltzeichen

Finden Sie Partner
in Ihrer Nähe.

Zur interaktiven Karte

Wir sind gerne für sie da.
+43 3588 8835
office@klh.at

Standorte:
KLH Massivholz GmbH
Gewerbestrasse 4
A-8842 Teufenbach-Katsch
KLH Massivholz Wiesenau GmbH
Wiesenau 2
9462 Bad St. Leonhard

Gemeinsam mit unseren Kunden tragen wir dazu bei, die Zukunft umweltfreundlich und nachhaltig zu gestalten – das treibt uns an und darauf sind wir stolz.

Mag. Marco Huter | Geschäftsführer

Mit Innovationen und kontinuierlicher Weiterentwicklung der Produktionstechnologie orientieren wir uns stets an den Bedürfnissen unserer Kunden. Unser verantwortungsvoller Umgang mit der nachwachsenden und nachhaltig verfügbaren Ressource „Holz“ verfolgt das Ziel ökologische als auch wirtschaftliche Herausforderungen zu meistern.

Ing. Johann Hochegger, M.Sc. | Geschäftsführer

Forschung und Entwicklung begleiten uns seit jeher. Wir streben nach innovativen, effizienten sowie wirtschaftlich und ökologisch nachhaltigen Lösungen im massiven Holzbau.

DI Johannes Habenbacher | Technischer Direktor

Wir wollen unser Know-how und unsere langjährige Erfahrung weltweit unter Beweis stellen und die Technologieführerschaft weiter ausbauen.

Sonja Moder | Prokuristin

Wir sind gerne
für sie da.